Die Evangelische Schulstiftung in der EKD begleitet seit März 2018 sechs evangelische Schulen in die Inklusion. Der zweijährige Entwicklungsprozess umfasst die Teilnahme an drei überregionalen Netzwerk- und Austauschtreffen, zwei schulinternen Schulentwicklungs-Workshops und sechs Coaching-Angeboten. Darüber hinaus steht jeder Schule für die Fort- und Weiterbildung ein Finanzbudget zur Verfügung.

Lebenswelt Grundschule

Lernen in altersgerechten Klassen an der Christlichen Montessori-Ganztagsschule in Zwenkau

Unterschiedlichkeit als Lernchance begreifen

In der Ostschule sind alle Schülerinnen und Schüler anders verschieden. Wir achten darauf, dass bei den Klassenzusammensetzungen auch Schülerinnen und Schüler mit ganz unterschiedlichen Formen von sonderpädagogischem...

Jeden mit seinen Stärken und Talenten akzeptieren

Kurzdarstellung zum Thema Inklusion an der Jakob-Ellrod-Schule (Evang. Ganztagsrealschule in Gefrees) - Was wir in Sachen Inklusion an Schule bereits verwirklichen

Inklusion an der JONA-Schule

lnklusion als Bestandteil des christlichen Menschenbildes und Teil des Schulkonzepts an der Jona-Schule.

Inklusion hält Einzug ins tägliche Schulleben

Mit zieldifferenten Angeboten den individuellen Förderbedürfnissen entsprechen - CJD-Grundschule Adensen-Hallerburg
 
© 2015
Evangelische Schulstiftung in der EKD
Herrenhäuser Straße 12
30419 Hannover
Telefon: 0511 2796-355
 

powered by Typo3 und Zehn5